Zurück zu Aktuell

Massnahmen aufgrund Coronavirus (Covid-19)

 

Rundschreiben 17. März 2020

_______________________________

Aktualisierung 23.03.2020:
 

Neues Vorgehen bei Wohnungswechsel: Die alten und neuen Mieter treffen sich im Freien mit dem Mitarbeiter der Verwaltung. Nur dieser betritt die Wohnung und nimmt sie alleine ab. Der neue Mieter meldet der BGSO seine Beanstandungen anschliessend innert zwei Wochen.


Änderung bei Neuvermietungen: Es finden im Grundsatz keine Wohnungsbesichtigungen statt. Die Vermietung erfolgt ab sofort ab Plan oder Foto.

Die Gästewohnung soll ab sofort, wenn immer möglich, freigehalten werden. Sollte ein Mieterwechsel infolge Covid-19 (bspw. Risikopatient oder Quarantäne) nicht durchgeführt werden können, können alte oder neue MieterInnen im Notfall kostenfrei auf die Gästewohnung ausweichen. Es sollen deshalb keine neue Mietverhältnisse für die Gästewohnung abgeschlossen werden. Bestehende Verträge werden erfüllt. Es wird keine Umtriebsentschädigung bei Rückzug vom Vertrag belastet.

Geschäftsräumlichkeiten: Ist Ihr Gewerbe von der Verordnung zur Bekämpfung des Coronaviruses betroffen? Bitte nehmen Sie mit Fr. Opprecht unter c.opprecht@sued-ost.ch Kontakt auf.

Zutritt zu bewohnten Wohnungen: In Anbetracht der momentanen Situation ist insbesondere auf Mieterinnen und Mieter, die krank sind oder die zu den besonders gefährdeten Personengruppen gehören, besonders Rücksicht zu nehmen und auf das Betreten der Wohnung soll gänzlich verzichtet werden.

Bei Mieterinnen und Mietern, die nicht zu den besonders gefährdeten Personen gehören, sind die Hygienevorgaben des BAG vollumfänglich einzuhalten. Im Interesse der Mieterinnen, der MitarbeiterInnen und letztlich im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung wird ohne dringenden Bedarf auf das Zutrittsrecht verzichtet.

Siedlungslokale und Grillplätze: Alle Siedlungslokale sowie Grillplätze werden bis auf Weiteres geschlossen. Es dürfen keine neuen Mietverträge für unsere Siedlungslokale abgeschlossen werden.

Spielplätze: Die Spielplätze der BG Süd-Ost bleiben vorläufig geöffnet. Wir appelieren an die BewohnerInnen sich an die Hygiene- und Abstandsvorschriften des Bundesamts für Gesundheit zu halten. Sollten sich grössere Gruppen  (>5 Personen) auf unseren Spielplätzen aufhalten, werden diese durch die Verwaltung geschlossen.

Genossenschaftsfonds: Sind Sie durch die Entwicklung von Covid-19 persönlich betroffen? Vielleicht können wir Sie in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Bitte nehmen Sie mit uns unter E-Mail f.brunetto@sued-ost.ch Kontakt auf.

Diese Seite weiterempfehlen: