Zurück zu Bauprojekte

Nordstrasse Zürich-Wipkingen

Vorschaubild_ENB_Nordstrasse.jpg

Adresse
Nordstrasse 174, Zürich-Wipkingen

Projektart
Ersatzneubau

Anzahl Wohnungen

9 Wohnungen

Realisation
ca. 2022

Aktueller Stand
Vorprojekt (Stand September 2020)

Architektur
Roider Giovanoli Architekten GmbH

Die Baugenossenschaft Süd-Ost hat die Liegenschaft Nordstrasse 174 im Januar 2004 erworben. Das bestehende Wohnhaus mit 3 Wohnungen ist in einem schlechten baulichen Zustand. Das Grundstück befindet sich in der Zone W5 und verfügt über ein grösseres Ausnutzungspotential. In einer Potentialstudie wurden unterschiedliche Varianten für eine neue Überbauung untersucht. Wir sind zum Schluss gekommen, dass wir die Chance nutzen möchten, mit einem qualitätsvollen Ersatzneubau das Ausnützungspotential bestmöglich zu konsumieren. Für die Wahl eines Planungsteams wurde ein anonymer  Projektwettbewerb auf Einladung mit 5 Teilnehmenden durchgeführt.

Ergebnisse Projektwettbewerb auf Einladung
Das Preisgericht tagte am 09. Juni 2020. Nach einer freien Besichtigung der Projekte nahm das Preisgericht vom Ergebnis der Vorprüfung Kenntnis und liess sämtliche Projekte zur Beurteilung zu. Am Jurierungstag hat das Preisgericht – in Gruppen eingeteilt – zunächst alle Projekte nachvollzogen, präsentiert und aufgrund der Kriterien eingehend  diskutiert.  Anschliessend wurden die Projekte bezüglich ihrer konzeptionellen Ansätze verglichen und beurteilt.

Nach eingehender Diskussion, bei der sich der Fokus des Preisgerichts in der Endphase auf die Projekte «UMBERTO» und  «NORD» richtete, rangierte das Preisgericht die Projekte und empfahl das Projekt Nr. 1 «Umberto» von Roider Giovanoli Architekten GmbH einstimmig zur  Weiterbearbeitung und Ausführung unter Berücksichtigung der Projektkritik.

Die Bauherrschaft und das Preisgericht danken allen Teilnehmenden für die sorgfältige und fundierte Auseinandersetzung mit der kleinen, aber sehr anspruchsvollen Aufgabe.

Diese Seite weiterempfehlen: